Andrea Wicklein besucht ESL 15.03.2012

Andrea Wicklein, Mittelstandsbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion, besuchte zusammen mit SPD-BĂŒrgermeister Frank Gerhard mittelstĂ€ndische Unternehmen in Ludwigsfelde.

Vor Ort und aus erster Hand informierten sie sich ĂŒber Probleme und nötige Rahmenbedingungen. Den Auftakt bildete der Besuch des GebĂ€udetechnikfachbetrieb Elektro-Service Ludwigsfelde GmbH, danach besichtigten die SPD-Bundestagsabgeordnete und der Ludwigsfelder BĂŒrgermeister eine Pilotanlage der Firma SunCoal. Den Schluss bildete eine FĂŒhrung durch die Volkswagen Original Teile und Logistik GmbH & Co. KG (OTLG). Die Themen Belastung durch BĂŒrokratie, FachkrĂ€ftemangel, AusbildungsqualitĂ€t, Förderung von Forschung und Entwicklung sowie Finanzierung wurden angeregt und sehr konstruktiv bei den jeweiligen Besuchen besprochen. "Der Standort Ludwigsfelde hat viele Vorteile: gute Verkehrsanbindung, die NĂ€he zu UniversitĂ€ten und Hochschulen und eine engagierte Wirtschaftsförderung. Heute haben wir aus erster Hand erfahren, wo wir noch besser werden können. Diese Chancen gilt es zu ergreifen," fasst Andrea Wicklein das Ergebnis der Unternehmensbesuche fest.